Inhaltsmenu

Lehrangebot und Forschungsgebiete

Zur Person :

Heidrich, Ingrid, Prof. (apl.), Dr.
geb. 1939 in Berlin
Abitur in Brüssel
1. Staatsexamen Lehramt in Mainz (Geschichte, Französisch)
Promotion in Mainz (Geschichte)
2. Staatsexamen Lehramt in Bonn
Habilitation in Bonn (Mittlere und Neuere Geschichte und Historische Hilfswissenschaften)

Lehrgebiet

Gesamter Bereich der Mittelalterlichen Geschichte, im Bereich der Historischen Hilfswissenschaften vor allem Diplomatik und Paläographie.Grund-(G) und Hauptstudium (H).

Forschungsgebiet

Frühmittelalter vom 6. bis 8. Jh., Hochmittelalter 11. und 12. Jh., Geschichte des Frankenreiches, Geschichte Italiens.

Laufende Forschungsarbeiten: Edition der Arnulfingerurkunden, Tätigkeit königlicher missi und Königsgerichtsbarkeit in Italien im 11. und 12. Jh.
Vorbereitung einer Einführung in die Geschichte des europäischen Mittelalters.


Meine Lehrtätigkeit endet mit dem Ende des WS 2001/2002 wegen Eintritt in den Ruhestand. Die Webseiten bleiben bis auf weiteres verfügbar.


Materialien zurückliegender Veranstaltungen

Vorlesung - WS 1998/99: Die Zeit der Salier (11. Jh.)
Vorlesung - WS 1999/2000: Probleme des späten Karolingerreichs (9. Jh.)
Vorlesung - WS 2000/2001: Grundherrschaft und Stadt
Vorlesung - SS 2001: Geschichte Italiens ( 6.-12. Jh.)
Vorlesung - WS 2001/2002: Die Kreuzzüge

Valid HTML 4.01!
Home